Heizen
Sieben mal Geld gespart

Noch immer machen viele Mieter und Eigenheimbesitzer Fehler beim Heizen, die sie viel Geld kosten. Doch es gibt einfach zu befolgende Tipps.

Wäsche zum Trocknen auf den Heizkörper legen oder die Kommode davor schieben, um das unschöne Teil zu verdecken: Solcherlei Unachtsamkeiten im Heizalltag können ganz schön ins Geld. Denn sie vermindern die Wärmeausbreitung und erhöhen den Energieverbrauch. Sieben Tipps für die kalte Jahrezeit, um bei der Abrechnung im Sommer keine böse Überraschung zu erleben (Foto: Ulrike Görgl / pixabay).

Mehr: Miss