Natur

Popcorn statt Styoropor

Zerbrechliches, Filigranes und Empfindliches wird vielfach in Styropor verpackt, weil dieses vor Hitze und Kälte schützt sowie nachgiebig und fest zugleich ist. Doch für den Kunststoff gibt es neuen Ersatz aus Pflanzen. […]

Ernährung

Wie wir unsere Landschaft mit Plastik verseuchen

Deutschlands Böden sind stärker mit Plastik verseucht als die Weltmeere. Jahr für Jahr landen 19 000 Tonnen Kunststoff auf Äckern und Weiden – und bleiben dort auf ewig. Die ästhetisch störenden Folien und Netze machen dabei nur einen kleinen Anteil aus. Der größte Eintrag kommt über den Klärschlamm, Düngemittel, Komposte und Verwehungen von außen. […]

Energie

Sind sie giftig?

Was passiert mit ausgedienten Windkrafträdern? Zum Jahreswechsel läuft für über 5 000 Anlagen die zwanzigjährige Förderung aus. Bis 2025 folgen weitere 8 000 Alträder. Einfach deponieren ist seit 2005 gesetzlich verboten. Bis zu 90 Prozent der Einzelteile sind verwertbar. Nur die Rotorblätter machen Probleme. Doch auch dafür gibt es Lösungen. […]