Ernährung

Geflügellobby weitet Propaganda in sozialen Medien aus

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft reagiert damit auf den Druck von Tierschützern und Agrarkritikern. Seit dem Frühjahr hat er die Präsenz der Geflügel-Industrie in den Sozialen Medien massiv ausgebaut. Ziel der Auftritte auf Linkedin, Twitter und Facebook sei es, aktuelle Entwicklungen mit Bezug zur Fleischerzeugung zu kommentieren und einzuordnen. […]

Ernährung

Ins eigene Fleisch – Verzehr von Tieren ist klimaschädlich

Die fünf führenden Fleischproduzenten erzeugen mehr klimaschädliche Gase als Exxon, der größte Erdölkonzern der Erde. Etwa fünfzehn Prozent des Ausstoßes an Treibhausgasen stammen aus der Nutztierhaltung. Während in den westlichen Ländern der Fleischkonsum auf hohem Niveau stagniert, wächst er in Schwellenländern wie China. […]

Korb mit Kohl, Kürbis und Pilzen
Ernährung

Vegan das Klima retten

Mehr als 100 Promis unterstützen zum Jahreswechsel einen Aufruf zum Umstieg auf eine rein pflanzliche Ernährung und geloben, sich selbst daran zu halten. Der Verzicht auf Fleisch und Eier soll die CO2-Bilanz verbessern, Pandemien vorbeugen und die Gesundheit fördern. […]