Schlagwort: Albany

Forschung
Neuer Nano-Chip spart Energie, die für 43 Millionen Haushalte reichen würde

Der Digital-Gigant IBM hat den ersten Chip mit 2-Nanometer-Technik entwickelt. Bislang waren die kleinsten vermarktbaren Chips fünf Nanometer groß. Mit der Technik können 50 Milliarden Transistoren auf der Fläche eines Fingernagels untergebracht werden. Die Akkulaufzeit von Mobilgeräten könnte sich bei Einsatz des Chips vervierfachen. Aufgrund ihrer Schnelligkeit eröffnet der Wunderchip auch dem autonomen Fahren neue Perspektiven.

Weiter
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.