Ökolomie

Banken entpuppen sich als Klimaheuchler

Während die UN appelliert, die allerletzte Chance für den Stopp der Erderwärmung nicht zu verpassen, finanzieren die großen Banken allen voran aus den USA ungebrochen fossile Energien – und damit den Klimakollaps. […]

Ökolomie

Banken sind Ignoranten des Klimawandels

Harsche Kritik von der Europäischen Zentralbank: Die Kreditinstitute in der EU kümmern sich viel zu wenig darum, welche Risiken ihre Kunden, die Unternehmen, durch Geschäfte eingehen, die dem Klimaschutz zuwider laufen. […]

Karikatur: Topf, in dem ein Pflänzchen mit grünen Geldscheinen gedeiht, wird gegossen
Ökolomie

Welche Banken tatsächlich etwas für die Umwelt tun

Die Auswertung der Nachhaltigkeitsberichte von 117 deutschen Geldhäusern offenbart teils erschreckende Defizite in Sachen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung. Durchweg schneiden staatliche Institute besser ab als private, Privatbanken besser als die Sparkassen. […]