ondoner Skyline mit Tower Bridge
Ökolomie

Städte sind die globalen Ressourcenfresser

Die urbanen Zentren leben weit über ihre Verhältnisse. Ihre Einwohner konsumieren viel mehr Rohstoffe und Energie als die Städte selbst bereitstellen können. Forscher fordern ein neues Gleichgewicht beim Ressourcenverbrauch. Ein Rezept: Holt die Industrie zurück. […]

Grafik: Fleischkonsum in Deutschland
Ernährung

Die Lust auf Steaks und Schnitzel schwindet

Die Deutschen essen so wenig Fleisch wie zuletzt 1989. Der Pro-Kopf-Verzehr sank 2020 gegenüber dem Vorjahr um 750 Gramm auf 57,3 Kilogramm – und damit auf ein Jahrzehnte-Tief. Der Trend ist gut fürs Klima: Etwa 15 Prozent der Treibhausgase stammen aus der Tierhaltung. […]

geplanter Grünzug auf altem Eisenbahnviadukt in Rotterdam
Natur

Metropolen engagieren sich für Artenvielfalt

Rund um den Globus verschwinden in rasendem Tempo Tiere und Pflanzen, ein Symbol ist das Insektensterben. Zugleich fressen sich die Städte tief in die Landschaften. Forscher rufen dazu auf, die urbanen Regionen so zu gestalten, dass sie zum Erhalt der Biodiversität beitragen. […]

Natur

Drüsiges Springkraut gegen Guten Heinrich

Fast drei Viertel der Arten in Deutschlands Flora sind auf dem Rückzug. Verlierer sind vor allem Pflanzen, die schon im Mittelalter zwischen Rhein und Oder zu Hause waren. Zugelegt haben dagegen Arten, die nach der Entdeckung der Neuen Welt unser Land erreicht haben. […]

In Reih und Glied - Windräder auf hoher See
Energie

EU-Kommission setzt auf Wind und Wellen

Offshore-Windparks, schwimmende Solarstrom-Anlagen, Tidenhub- und Wellenkraftwerke – die EU-Spitze entdeckt das Meer als unerschöpfliche Quelle für die Versorgung Europas mit sauberer Elektrizität. Warum Naturschützer Vorbehalte haben. […]

Kein Bild
Ernährung

Bäume werten Äcker auf

Eine Langzeitstudie zeigt: Pflanzen Landwirte etwa Weiden auf ihre Felder, verbessern sich Klima und Artenvielfalt. Zudem winken neue Einnahmequellen. Im Kampf gegen biologische Ödnis und Erderwärmung erproben Forscher der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) […]