Blick auf die Erde aus dem Raumgleiter VVS Unity
Klima

Dreist, dreister, Jeff Bezos

Der Amazon-Gründer verkauft seinen Kurztrip in den Orbit als Beitrag zur Klimarettung. Auf Erden würden die Irrsinnssummen jedoch weit mehr Nutzen stiften. Die Kritik am neuen Vergnügen weniger Multi-Milliardäre wächst. […]

Klima

Alle Länder sind schon da – nicht nur EU und USA

Das von US-Präsident Joe Biden initiierte Spitzentreffen hat einen Wettbewerb der Nationen ausgelöst. Japan, Großbritannien, Russland, Kanada, selbst Brasilien gaben Klimaversprechen ab. Nicht alle sind ernst zu nehmen. Australien, größter Kohle-Exporteur weltweit, hielt sich auffallend zurück. Und China will den Kohleabbau vorübergehend noch ausbauen. […]

Energie

Deutschland 2020 – Erneuerbare legten deutlich zu

Die Pandemie hinterlässt ihre Spuren in der Energiewelt. Fast sechs Prozent weniger Strom als 2019 speisten Windmüller, Sonnenstromer oder die Betreiber von Kohle- und Atomkraftwerken im vergangenen Jahr ins Netz ein. Die gute Nachricht für Klimakämpfer: Der Anteil des nachhaltig erzeugten Stroms stieg auf 47 Prozent. […]

britischer Offshore-Windpark Humber Gateway
Energie

Sturm Bella bläst zum Rekord

Das Vereinigte Königreich kommt mir der Dekarbonisierung seiner Energieerzeugung schneller voran als Deutschland. Immer öfter decken die Briten ihren Bedarf ganz ohne Kohlestrom, vor allem die großen Meereswindparks sind zu den größten Lieferanten geworden. […]

Energie

Im Reich der Kohle

Die Regierung in Peking hat die Chance vertan, einen klimaschonenderen Wachstumskurs einzuschlagen als die westlichen Industriestaaten – und in den vergangenen zwei Jahrzehnten so viel neue Kohlekraftwerke in Betrieb genommen wie kein anderes Land. […]

In Reih und Glied - Windräder auf hoher See
Energie

EU-Kommission setzt auf Wind und Wellen

Offshore-Windparks, schwimmende Solarstrom-Anlagen, Tidenhub- und Wellenkraftwerke – die EU-Spitze entdeckt das Meer als unerschöpfliche Quelle für die Versorgung Europas mit sauberer Elektrizität. Warum Naturschützer Vorbehalte haben. […]

Energie

Über 500 neue große CO2-Schleudern weltweit geplant

Weniger als 25 von 935 erfassten Kohlestromproduzenten haben ein Datum für den Ausstieg aus der klimaschädlichen Energieerzeugung beschlossen. Schlechte Nachrichten für das Klima: Seit dem Pariser Klimaschutzabkommens im Jahr 2015 stieg die weltweit installierte Leistung […]