Kakteen entlang eines Schotterwegs in Arizona
Natur

Klimawandel setzt selbst den Kakteen zu

Kakteen gelten als Überlebenskünstler bei Hitze und Trockenheit. Da müssten ihnen die steigenden Temperaturen doch entgegen kommen. Irrtum, besagt eine aktuelle Studie. Wahr ist im Gegenteil: Viele Arten drohen sogar auszusterben. […]

Energie

Energie aus den Mooren

Wird die urwüchsige Naturlandschaft trocken gelegt, entsteht das extrem klimaschädliche Gas Methan. Feucht belassen und intelligent bepflanzt, können die Flächen jedoch genutzt werden, ohne dass dieser Effekt entsteht. Das hilft sogar, den CO2-Ausstoß zu vermindern. […]