Transformatoren in einem Umspannwerk
Energie

E-Mobilität treibt den Stromverbrauch

Die Ampelparteien wollen die Kapazität von Wind- und Sonnenkraft massiv ausbauen. Klimaneutralität ist das Ziel. Doch wieviel Strom wird künftig gebraucht? Eine aktualisierte Studie zeigt: Die Elektrifizierung feuert die Nachfrage stark an. […]

Meereswindpark
Energie

Klimaziel ohne Kohleausstieg 2030 unmöglich

Experten des Berliner Thinktanks Agora Energiewende machen klar: Das jüngst von der Regierung verschärfte Klimaziel lässt sich nur unter zwei Bedingungen erreichen: Ausstieg aus der Kohle schon 2030 und Verdreifachung erneuerbarer Energien. […]

Sammelplatz für ausrangierte Solarmodule
Klima

Sauberer Strom ist nicht genug

Um die Energiewende wahrhaft nachhaltig zu gestalten, stehen Deutschland gewaltige Anstrengungen bevor. Windräder und Solaranlagen müssen ressourceneffizienter produziert werden als heute. Nur so sind auch die neue EU-Klimaziele zu schaffen. […]

Energie

Deutschland 2020 – Erneuerbare legten deutlich zu

Die Pandemie hinterlässt ihre Spuren in der Energiewelt. Fast sechs Prozent weniger Strom als 2019 speisten Windmüller, Sonnenstromer oder die Betreiber von Kohle- und Atomkraftwerken im vergangenen Jahr ins Netz ein. Die gute Nachricht für Klimakämpfer: Der Anteil des nachhaltig erzeugten Stroms stieg auf 47 Prozent. […]

Handelsraum der Kölner Next Kraftwerke für grünen Strom
Energie

Strommarkt: Shell weiter auf Einkaufstour

Der niederländisch-britische Mineralölkonzern baut sein Engagement in Sachen Ökoenergien aus. In Köln übernimmt er Next Kraftwerke. Der Stromhändler bündelt das Angebot aus Wind-, Solar- und Biogasanlagen und vermarktet es an europäischen Strombörsen. […]

Modell einer neuartigen Anlage zur Wasserstoffproduktion
Energie

Wasserstoff-Produktion: Neuer Markt für Biogas

Eine Ausgründung aus der Hochschule Hof will Betreibern von Biogasanlagen einen attraktiven Absatzweg ebnen – die Weiterverarbeitung zu Wasserstoff für Busse, Traktoren und Müllwagen. Ein neu entwickelter Prozess erhöht die Wirtschaftlichkeit des Energieträgers. […]

Ernährung

Die große Enttäuschung

Die jüngsten Entschlüsse des Bundestages zur Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes verärgern die Biogasbranche. Vor allem bäuerliche Kleinerzeuger fühlen sich durch bürokratische Einschränkungen verunsichert. Schon jetzt ist klar: Die Abgeordneten müssen nachbessern. […]

Energie

Vive l’Allemagne!

Der französische Entsorgungsriese Veolia profitiert von der Energiewende in Deutschland und breitet sich weiter im Geschäft mit Biogas aus – jetzt mit der Übernahme einer Produktionsanlage erstmals im Süden der neuen Bundesländer. […]

Ernährung

Noch viel Gas nach oben

Biogas eignet sich hervorragend als Puffer für wechselnden Strombedarf. Doch die Erzeuger, ganz überwiegend Landwirte, nutzen dieses Potential – und die möglichen Sonderprofite – so gut wie gar nicht. […]

Energie

Energie aus den Mooren

Wird die urwüchsige Naturlandschaft trocken gelegt, entsteht das extrem klimaschädliche Gas Methan. Feucht belassen und intelligent bepflanzt, können die Flächen jedoch genutzt werden, ohne dass dieser Effekt entsteht. Das hilft sogar, den CO2-Ausstoß zu vermindern. […]