Schlagwort: Klimawandel

Marcel Fratzscher
Juhu! Es wird teurer! Ökonom freut sich über höhere Energiepreise

Wenn Preise schädliches Verhalten wie fossilen Energieverbrauch eindämmen sollen, müssen sie zwangsläufig steigen. Die so genannte „grüne Inflation“ ist weniger dem Klimaschutz, sondern dem Klimawandel anzulasten. CO2-Bepreisungen und andere Umweltabgaben wirken auf die Dauer sogar inflationsdämpfend.

Weiter

Förderung
Deutsche-Bank-Studie über E-Autos unter Beschuss

Analysten von Deutschlands größter Bank hatten die hohen Kosten für die Staatskasse und die soziale Schieflage der Förderung angemahnt. Jetzt melden sich die Kritiker der Untersuchung zu Wort und verweisen auf mögliche Investments der Großbank in die auslaufende Verbrennertechnik und auf die unvermeidlichen Streuverluste bei Anschubfinanzierungen.

Weiter
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.