Schlagwort: Treibhausgase

Wachstumskritiker Nico Paech

Postwachstumsökonomie
„Wenn die materiellen Ansprüche nicht reduziert werden, kann die menschliche Zivilisation nicht überleben“

Der Wachstumskritiker Niko Paech propagiert ein Wirtschaftsmodell, dass durch radikalen Verzicht im globalen Maßstab ein gutes Leben für alle ermöglichen soll, ohne die Ökosphäre zu ruinieren. Er kritisiert die Energiewende als zu kurz gesprungen, attackiert Technikgläubigkeit und will die bezahlte Arbeitszeit auf 20 Stunden begrenzen.

Weiter
Umweltforscher Ernst Ulrich von Weizsäcker hält einen Vortrag

Umweltschutz
„Die Billig-Tour bringt momentan noch Wachstum und Arbeitsplätze. Das macht diese Ideologie enorm stark.“

Im zweiten Teil des großen Interviews mit Greenspotting rechnet der langjährige Ko-Präsident des Club of Rome, Ernst Ulrich von Weizsäcker, mit der Kostendrückerei ab, tadelt die Massentierhaltung, warnt vor einer einseitigen Elektroauto-Euphorie und erklärt, warum die SPD die wahre Ökopartei ist und wie die Finanzmärkte Hartz 4 erzwangen.

Weiter
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.